Archive for the ‘Pflanzen’ Category

Schwarze Johannisbeere im Garten

Sunday, July 7th, 2013

Die Schwarze Johannisbeere, in England Black Currant und in der Schweiz und Frankreich Cassis genannt, ist Pflanzenart aus der Gattung Johannisbeeren. Aus der Beere wird Johannisbeersaft und Konfitüre oder auch Cassis-Sirup gemacht. Die Ernte der reifen Beeren erfolgt in der Regel von Juli bis August.

Schwarze Johannisbeere
Schwarze Johannisbeere

Rosa Kletterrose im Garten

Sunday, July 7th, 2013

Eine rosa Kletterrose blüht im Garten

Rosa Kletterrose
Kletterrose

Kletterrosen sind im Garten eine Ergänzung zu den kleineren Rosen (Beetrosen).

Lavendel

Saturday, July 6th, 2013

Blühender Lavendel. Der Echte Lavendel, Lavandula angustifolia, wird in Südeuropa angebaut, da die Blüten zur Gewinnung eines besonders in der Parfümindustrie gebrauchten ätherischen Öls (Lavendelöl) benutzt werden. Medizinisch werden die Blüten zu Bädern und zu Kräuterkissen verwendet.

Lavendel
Lavendel

Tribulus Terrestris Erd-Burzeldorn

Saturday, February 23rd, 2013

Tribulus Terrestris, auch Erd-Burzeldorn genannt, ist eine Pflanzenart in der Gattung der Burzeldorne (Tribulus) aus der Familie der Jochblattgewächse (Zygophyllaceae).

Tribulus Terrestris
Tribulus Terrestris Erd-Burzeldorn

Rosen

Monday, June 25th, 2012

Rosen sind die schönsten – oder zumindest eine der schönsten Blumen im Sommer – hier mal wieder ein paar prachtvolle Rosen

Rosen
Rosen im Sommer

Blühende Rosen im Sommer – Rosenblüte

Wednesday, August 11th, 2010

Rosafarbige Rosen in der Blüte – im Sommer ist die Rose einer der schönsten Pflanzen

Rosen
Blühende Rosen im Sommer – Foto: Siefken

Alte Rose

Eine Rosenknospe war
Sie für die mein Herz glühte;
Doch sie wuchs, und wunderbar
Schoß sie auf in voller Blüte.

Ward die schönste Ros im Land,
Und ich wollt die Rose brechen,
Doch sie wußte mich pikant
Mit den Dornen fortzustechen.

Jetzt, wo sie verwelkt, zerfetzt
Und verklatscht von Wind und Regen -
Liebster Heinrich bin ich jetzt,
Liebend kommt sie mir entgegen.

Heinrich hinten, Heinrich vorn,
Klingt es jetzt mit süßen Tönen;
Sticht mich jetzt etwa ein Dorn,
Ist es an dem Kinn der Schönen.

Heinrich Heine (1797-1856)

Blühender weißer Oleander

Tuesday, June 15th, 2010

Der Oleander ist ein zu den Hundsgiftgewächsen gehörender Strauch mit meist rot, rosa oder weiß gefärbten, wohlriechenden Blüten und giftigem Milchsaft. Der Oleander ist im Mittelmeergebiet und im Orient verbreitet und wird in Mitteleuropa in Kübeln als Kalthauspflanze kultiviert.

Oleander
Blühender weißer Oleander

Kirsche – Kirschblüte

Monday, April 19th, 2010

Die Kirsche (lat. Prunus) ist ein zu den Rosengewächsen gehörendes Steinobst. Die Süßkirsche, Prunus avium, ist ein in Europa und Vorderasien heimischer Baum – sie wird als Obstbaum in zahlreichen Sorten kultiviert.

Kirsche
Japanische Kirsche – Foto: Siefken

Mehrere ostasiatische Kirschen Arten mit rosa Blüten, besonders Prunus serrulata, sind als “Japanische Kirsche” beliebte Zierbäume. Wild kommen in Deutschland außerdem die Traubenkirsche, Prunus padus, die Steinweichselkirsche, Prunus mahaleb, und die Zwergkirsche, Prunus fructicosa, vor.

Forsythie

Monday, April 19th, 2010

Die Forsythie wurde nach dem nach dem englischen Botaniker William Forsyth (1737-1804) benannt und gehört zur Gattung der Ölbaumgewächse.

Forsythie
Forsythie – Foto: Siefken

Als Forsythie bezeichnet man meist Züchtungen von Forsythie viridissima welches beliebte Ziersträucher mit gelben Blüten sind. Die Blütezeit der Forsythie ist März/April.

Vogelbeere

Sunday, July 12th, 2009

Die Vogelbeere oder Eberesche (Sorbus aucuparia) ist ein Laubbaum in der Gattung Mehlbeeren (Sorbus).

Vogelbeeren

Der Name “Vogelbeere” stammt von den rot-orangefarbigen beerenartigen Früchten, die der Baum im Frühherbst entwickelt und die gerne von Vögeln gefressen werden.