Bismarck-Denkmal in Hamburg

Das Bismarck-Denkmal in Hamburg ist das größte und wohl bekannteste Bismarck-Standbild weltweit. Die überlebensgroße Bismarck Statue steht unweit der Landungsbrücken am Hamburger Hafen auf der Elbhöhe.

Bismarck Denkmal Hamburg
Bismarck-Denkmal in Hamburg – Foto: Siefken

Geplant und ausgeführt wurde das Monument 1901 bis 1906 von dem Architekten Johann Emil Schaudt und vom Berliner Bildhauer und Jugendstilkünstler Hugo Lederer.

Während des Zweiten Weltkrieges wurde der Sockel der Statue als Luftschutzraum eingerichtet, der vor allem für Passanten, Besucher der Landungsbrücken und direkte Anwohner gedacht war. Der Bunker innerhalb des Bismarck-Denkmals ist noch Heute komplett erhalten, inkl. Wandmalereien und Parolen aus dem 3. Reich. Der innere Bunker des Bismarckdenkmals ist aus angeblichen “Sicherheitsgründen” Heute nicht mehr für die Öffentlichkeit zugänglich.

Weblinks:
wikipedia.org
mopo.de



Tags: , , ,

Leave a Reply