Archive for June, 2009

Deutsche Marine vor New York

Tuesday, June 16th, 2009

Nach fünf Monaten auf See und 13 internationalen Häfen sowie rund 25.000 zurückgelegten nautischen Meilen, das sind circa 45.000 Kilometer, ist der Einsatz- und Ausbildungsverband der Deutschen Marine (EAV) wieder in seinen Heimathafen Kiel eingelaufen.

New York
Der Einsatzgruppenversorger Frankfurt am Main vor der Skyline in New York – Foto: Ann-Kathrin Fischer

Fanoe Daenemark in Nordby

Tuesday, June 16th, 2009

Am Hafen in Nordby, einem alten Fischerort auf der Insel Fanö in Dänemark. Fanø ist eine dänische Insel in der Nordsee westlich von Jütland. Fanö erreicht man mit der Fähre aus über die Hafenstadt Esbjerg.

Fanoe Nordby
Insel Fanoe in Daenemark am Hafen von Nordby – Foto: Siefken

Deutscher Boxer – Boxerwelpe

Tuesday, June 16th, 2009

Ein Boxerwelpe auf dem Rasen – Deutscher Boxer – Hundebilder

Boxerwelpe
Boxerwelpe – Foto: Siefken

St. Pauli-Landungsbruecken Hamburg

Tuesday, June 16th, 2009

Die St. Pauli-Landungsbrücken liegen in Hamburg St. Pauli zwischen Hamburger Hafen und Fischmarkt direkt an der Elbe. Bei den Landungsbrücken gelegen, befindet sich der Eingang vom alten Elbtunnel.

St. Pauli Landungsbruecken in Hamburg
St. Pauli-Landungsbrüecken Hamburg – Foto: Siefken

Mare Frisium – historischer Dreimastschoner

Tuesday, June 16th, 2009

Die Mare Frisium ist ein historischer Dreimastschoner, der 1916 als Fischkutter unter niederländischer Flagge erstmals zu Wasser gelassen wurde.

Mare-Frisium
Die Mare Frisium bei Nebel in Hamburg auf der Elbe – Foto: Siefken

Namibia – Deutsch-Suedwestafrika

Tuesday, June 16th, 2009

Deutsch-Suedwestafrika, das heutige Namibia, um 1907.

Afrika Namibia

Hier ein historisches Bild, aufgenommen in der Nähe vom Schlangenkopf bei Seeheim – eine kleine Ortschaft am Fischfluss im Süden Namibias, 35 Kilometer südwestlich von Keetmanshoop.

Universitaet Nottingham in England

Tuesday, June 16th, 2009

Die Universität Nottingham ist eine wissenschaftliche Hochschule in Nottingham (England).

Universitaet Nottingham in England
University of Nottingham – Foto: Siefken

Auf vier Campusarealen werden etwa 27.000 Studierende unterrichtet, darunter rund 4.000 Studenten aus dem Ausland. Die Geschichte der Universität reicht zurück bis in das Jahr 1798.

Park Universitaet Nottingham
Park bei der Universität Nottingham – Foto: Siefken

weitere Bilder:

Universitaet-Nottingham-2       Universitaet-Nottingham-1

Weblinks:
nottingham.ac.uk
wikipedia.org

Englischer Briefkasten – pillar box

Tuesday, June 16th, 2009

Ein typischer roter englischer Briefkasten, eine “pillar box”.

englischer-Briefkasten

Alter englischer Briefkasten auf dem Gelände der Universität Nottingham in England – Foto: Siefken

Reeperbahn in Hamburg St. Pauli

Wednesday, June 10th, 2009

Hamburg – Die Reeperbahn auf St. Pauli am Tage.

Reeperbahn Hamburg St. Pauli
Reeperbahn in Hamburg – Fotos: Siefken

Die Reeperbahn ist die berühmte Straße im Hamburger Vergnügungs- und Rotlichtviertel St. Pauli. Die Reeperbahn in Hamburg ist ca. 930 Meter lang und verläuft vom Millerntor in Richtung Westen bis hin zum Nobistor.

weitere Fotos von der Reeperbahn:

reeperbahn-hamburg    reeperbahn-hamburg-3 

reeperbahn-hamburg-2    reeperbahn-hamburg-1

Southwell Minster in England

Wednesday, June 10th, 2009

Southwell Minster in England, ist ein Münster und zugleich eine Kathedrale. Das Münster liegt in Southwell in Nottinghamshire, rund 6 Meilen entfernt von Newark-on-Trent und 13 Meilen von Mansfield. Es ist der Sitz des Bischofs von Southwell und Nottingham.

England Southwell Minster
England – Southwell Minster – Fotos: Siefken

Das Southwell Minster ist als ein herausragendes Beispiel früher englischer Architektur bekannt.

Southwell Minster in England

Die älteste Kirche an dieser Stelle wurde bereits im Jahre 627 von Paulinus, dem ersten Erzbischof von York, gegründet. Im Jahre 1108 begann man an der Stelle der alten Kirche mit dem Bau des Münsters. Nach einem schweren Brand im Jahre 1711 wurde die Kirche 1720 wieder aufgebaut.

weitere Bilder vom Southwell Minster in England:

england-southwell-minster-5    england-southwell-minster-4    england-southwell-minster-3    england-southwell-minster-1

Weblinks:
southwellminster.co.uk
wikipedia.org